Mango-Mozzarella-Salat

Dieser schnelle Salat schmeckt schön frisch und macht ordentlich was her. Mangobäume wachsen in vielen verschiedenen Ländern, dass heißt sie haben immer mal wieder Saison und können so fast über das ganze Jahr nach Deutschland importiert werden. Du kannst diesen leckeren Salat also eigentlich immer machen!

Du brauchst: 

  • 1 Mango
  • 1 Mozzarella-Kugel
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • weißer Balsamico

Die Mango habe ich mit dem wunderbaren Glastrick geschnitten. Kennst du den? Man schneidet das Fruchtfleisch ungeschält nah am Kern in zwei großen Stücken ab und kann dann ein passendes Muster (quer und längs in Würfel) hineinschneiden. Achte darauf, dass die Schale nicht beschädigt wird. Dann wird das Mangostück nah an der Schale an einem Glas entlang gedrückt, bis das Fruchtfleisch in kleinen Würfeln in dem Glas landet. Wenn du zu viel Sorge hast, dass du die Schale verletzt, kannst du das Schneiden auch nach dem Glastrick machen.

Den Rest der Mango kannst du auch einfach so vom Kern schneiden, achte darauf, dass du nicht zu nah dran kommst, dort ist das Fruchtfleisch immer etwas holziger.

Schneide jetzt die Mango klein, den Mozzarella klein, die Zwiebeln noch kleiner. Dazu kommt eine Vinaigrette aus weißem Balsamico und dann vermischt du alles miteinander. 

honigblond

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.